Zurück Unterhaltung Mittwoch, 3. April 2019
Suchen Rubriken 3. Apr.
Schließen
Anzeige
3. Apr. 19:28 Mehr Zeit für Ärzte und Patienten
Kurier
Die neuen Ärztezentren schaffen im Idealfall das, was zu oft fehlt, nämlich: Zeit für das Gespräch. Was lange währt, wird endlich gut: Fünf Jahre nachdem Bund, Länder und Sozialversicherung in einem Strategiepapier festgehalten haben, wie man den Job des Hausarztes attraktiver machen kann, haben sich Sozialversicherung und
 Gefällt mir Antworten

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Wahrungen in EUR
GBP 1,13 +0,530%
CHF 0,91 +0,219%
USD 0,91 +0,331%
3. Apr. 18:28 Kommentar von Carina Altreiter - Was die türkis-blaue Hausverstandslogik ausblendet
Der Standard
Wer arbeitet, darf nicht der "Dumme" sein? Der Hausverstand ist ein gefährlicher politischer Begleiter und führt in der Gesellschaft zu einer Entsolidarisierung mit den aktuell 368.979 Menschen ohne Beschäftigung
 Gefällt mir Antworten
3. Apr. 15:54 Das aktuelle Buch - Trotz der Krise mehr Europa
Der Standard
Wer sich schnell und übersichtlich über europäische Geschichte informieren will, könnte weit schlechter bedient sein als mit dem vorliegenden Werk
 Gefällt mir Antworten
3. Apr. 15:26 Margarete Schramböck - Digitales Amt: (K)ein Vertrauen den Bürgern!
Der Standard
Missbrauch ist kein Fehler der Technik, sondern bewusstes menschliches Fehlverhalten
 Gefällt mir Antworten
3. Apr. 11:19 Kommentar von Ewald Palmetshofer - Lassen Sie uns ein politisches Sprechen fordern, das die Welt öffnet!
Der Standard
Der politische Sprech will uns einsperren, und zwar alle, wo wir sind, in unseren Klassen- Geschlechts- und Herkunftszusammenhängen, in unserer Bildungsferne festhalten, in unserer Zukunftsangst, in unseren Hautfarben, Religionen, in unseren Deutschkenntnissen, unserer sozialen Immobilität, unserem angeblichen Früh- oder Spätaufstehertum
 Gefällt mir Antworten
3. Apr. 11:19 Kommentar von Ruth Simsa - Wie die Politik die Zivilgesellschaft einschränkt
Der Standard
Die Zivilgesellschaft fördert die offene Gesellschaft und gerät deshalb ins Visier autoritärer Regierungen – auch der österreichischen. Vier Entwicklungsschritte, die Anlass zur Sorge geben
 Gefällt mir Antworten
Pro & Contra: Frauenzonen - Schutz oder Schaden? 3. Apr. 5:00 Pro & Contra: Frauenzonen - Schutz oder Schaden?
Kurier
Bieten separate Frauenbereiche Frauen im öffentlichen Raum Sicherheit? Oder sind Safe Zones Teil des Problems?
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 22. September 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren