Zurück Die Presse Neos-Chef Strolz tritt zurück, Meinl-Reisinger dürfte übernehmen
Suchen Rubriken 17. Jul.
Schließen
Anzeige
Aktualisiert7. Mai. 11:26

Neos-Chef Strolz tritt zurück, Meinl-Reisinger dürfte übernehmen

Die Presse
Matthias Strolz wird heute eine "persönliche Erklärung" abgeben. Wie die "Presse" erfahren hat, gilt Wiens Neos-Chefin als aussichtsreichste Nachfolgekandidatin. Auch der Medienmanager Veit Dengler wird genannt. Mit Livestream ab 12 Uhr.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 16. Juli 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen