Zurück Kurier Wir wunderten uns, was alles möglich war
Suchen Rubriken 4. Apr.
Schließen
Anzeige
Wir wunderten uns, was alles möglich war31. Dez. 2019, 6:00

Wir wunderten uns, was alles möglich war

Kurier
Was für ein Jahr! Zack, zack, zack wurde alles anders: Von der Regierung über die Aufregerthemen bis zu den Omas. 2019 startete mit einer festgefügten, türkis-blauen Koalition, die sich hoher Beliebtheit erfreute und endet nun mit der Aussicht auf ein europäisches Avantgarde-Projekt: Türkis-Grün. Gerade sprach man noch vom Jahrzehnt der Rechtspopulisten, jetzt fragen wir uns, ob die Grünen europaweit der Sozialdemokratie den Rang ablaufen. Was auch damit zu tun hat, dass das Migrationsthema von einer etwas kopflosen Klima-Panik abgelöst wurde. Omas werden jetzt absurderweise in einem Atemzug mit "Umweltsau" genannt. "Ok Boomer" ist das Schimpfwort des Jahres der Millennials gegen die Babyboomer-Generation. Auch eine Art von Klimavergiftung. Apropos: Der Nationalratswahlkampf verwüstete (wieder) das politische Klima – auch ein schwieriges Erbe für die Grünen. Am 26. August schrieb
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 4. April 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen